• Gewerbeverein

Verschiebung BEGA 2020


Die Verordnungen, die der Bundesrat an der Medienkonferenz vom 16. März 2020 vorgestellt hat, betreffen auch die BEGA 2020. Aufgrund der kommunizierten Massnahmen ist es uns nicht erlaubt, die BEGA 2020 durchzuführen. Wir bedauern dies natürlich sehr, aber in der jetzigen Situation ist der Entscheid des Bundesrates absolut gerechtfertigt.


Das OK hat an der heutigen Sitzung folgendes entschieden:

  • Die BEGA 2020 vom Donnerstag, 30. April bis Sonntag, 3. Mai 2020 wird abgesagt.

  • Die BEGA wird verschoben auf nächstes Jahr und findet neu vom Donnerstag, 29. April bis Sonntag, 2. Mai 2021 statt. (Die nötigen Vorreservierungen sind schon getroffen.)

  • Das Kick-Off-Treffen vom Mittwoch, 18. März wird ebenfalls verschoben. Das OK wird Sie im Herbst über das neue Datum informieren.

Was bedeutet dies für Sie als Aussteller?

  • Es entstehen für Sie keine zusätzlichen Kosten, weil die BEGA 2020 abgesagt wird.

  • Ihre Anmeldung bleibt bestehen.

  • Die Zahlungen, die Sie bereits geleistet haben, würden wir gerne auf unserem BEGA-Konto behalten. (Falls Sie wegen der Massnahmen zum Coronavirus in Liquiditätsengpässe kommen und das bereits einbezahlte Geld wieder zurückhaben möchten, dann bitten wir Sie, mit unserem Verantwortlichen für die Finanzen, Herrn Hanspeter Kocher, Kontakt aufzunehmen. Mail: hanspeter.kocher@fraisa.com)

  • Das OK wird Sie im Herbst über die BEGA 2021 informieren und mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Das OK bedauert es ausserordentlich, nach all den Vorbereitungsarbeiten die BEGA 2020 absagen zu müssen. Aber wie sagt das Sprichwort? Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! In dem

Sinne freuen wir uns, Sie alle an der BEGA im nächsten Jahr begrüssen zu dürfen.

© 2019 Gewerbeverein Bellach
Eine Webseite von tripunkt GmbH

Gewerbeverein Bellach

Dorfstrasse 37

4512 Bellach

Präsident Daniel Grabherr

T: 032 618 15 91